WIRTSCHAFTLICH, PRÄZISE BEI HÖCHSTER QUALITÄT

Unsere vollautomatisierten Prozesse gewährleisten ein Höchstmaß an Reproduzierbarkeit.

Die Erfüllung der Zeichnungsforderungen bezüglich Oberflächengüte (Rauheit) und Kantenverrundung (DIN ISO 13715) wird jederzeit eingehalten. Die Qualitätssicherung wird individuell nach Kundenanforderung, bzw. Zeichnungsangaben durchgeführt und dokumentiert. Bei kritischen Bauteilen ist eine lückenlos dokumentierte 100%- Kontrolle möglich. Selbstverständlich übernehmen wir auch alle nötigen Ordnungs- und Sortieraufgaben zur Weiterverarbeitung. Um ihnen einen Eindruck unserer hohen Standards zu gewähren, bieten wir eine kostenlose Musterbearbeitung an. Eine Anfrage können sie uns per Telefon oder über das Kontaktformular übermitteln.

 

 

Schneidkanten-Präparation

Optimierungen im µ-Bereich: Wir optimieren Stanzwerkzeuge, wie Matritzen und Stempel sowie Werkzeuge wie Bohrer und Fräsen. Die Schneidkanten, z.B. von Gewindebohrern, weisen durch Schleifen eine Reihe von Mikrodefekten in den Schneidbereichen auf. Diese Schäden zeigen sich z.B. als Ausbrüche, Schartigkeit, Grate und fehlerhafte Oberflächen, die zum vorzeitigen Verschleiß, Bruch der Werkzeuge, sowie Verschlechterung der Werkstückoberflächen führen. Mit der Schneidkantenpräparation im Schleppfinishverfahren sind wir in der Lage, durch gezieltes Verrunden der Schneidkanten im µ- Bereich, die Standzeiten der Werkzeuge deutlich zu verlängern und die Qualität der bearbeiteten Oberflächen zu erhöhen.

Wir bieten:

  • Die Optimierung von Bohrern, Fräsern, Gewindeschneidern, sowie Schneidstempel und -matrizen
  • Kurze Lieferzeiten und geringe Bearbeitungskosten
  • Analyse der Werkzeugkosten mit Ausweisung des Einsparungspotentials

 

Schleppschleifen

Zum Polieren, Schleifen und zur exakten Kantenverrundung: Beim Schleppfinish sind größere Bauteile mit komplexen Geometrien, oder Teile, die sich nicht berühren dürfen, in speziellen Haltevorrichtungen fixiert. Diese werden mit hoher Geschwindigkeit in kreisförmiger Bewegung durch einen Behälter mit Schleif- oder Poliergranulat geschleppt. Durch die schnelle Bewegung entstehen hohe Anpressdrücke zwischen Werkstück und Verfahrensmittel, welche in kürzester Zeit ein optimales Bearbeitungsergebnis in Form exakter Kantenverrundung oder einem Hochglanzfinish in der Qualität einer Handpolitur erzielen.

Bildergalerie
20150311_142016c

knorr3

 

Gleitschleifen und Polieren im Tellerfliehkraftverfahren

Sauber, intensiv und 20-fach effektiver: Das Tellerfliehkraftverfahren ist ein Gleitschleifverfahren. Es wurde für die Oberflächenbearbeitung von Werkstücken entwickelt. In einem oben offenen Behälter ist der als Teller geformte Boden durch einen Spalt von der Behälterwand getrennt. Bei der Bearbeitung werden die Werkstücke zusammen mit einem geeigneten Schleif- oder Poliergranulat durch die Drehbewegung des Tellers in eine toroide Strömung versetzt. Durch die Wirkung der unterschiedlichen Fliehkräfte zwischen den Werkstücken und dem Bearbeitungsmedium entsteht eine sehr intensive Bearbeitung, die um das 20-fache effektiver als durch herkömmliche Vibratoren sein kann. Bei der Nassbearbeitung wird kontinuierlich ein Wasser-/Compound-Gemisch zu- und abgeführt, welches die abgetragenen Schmutzteilchen ausspült, sodass auf den Werkstücken eine saubere, korrosionsfreie Oberfläche entsteht.

Gleitschleifen und Polieren als Dienstleistung

Sie möchten:

  • Geringe Bearbeitungskosten
  • Kurze Lieferzeiten
  • Optimal bearbeitete Oberflächen (Schleifen, Glätten, Polieren)
  • Gleichmäßige und reproduzierbare Bearbeitungsqualität
  • Kantenverrundung gemäß Zeichnungsvorgabe (DIN ISO 13715)
  • Keine Investitionen
  • Keine Personalkosten

Wir bieten:

  • Das Schleifen, Glätten, Polieren und Entgraten Ihrer Werkstücke
  • Bearbeitung von Stahl, Aluminium, Keramik und Kunststoffen
  • 24 h-Service
  • Messprotokolle auf Anfrage
Bildergalerie
Otec-001

2012_22_teil08_6

Img0202 (2)

Img0223

Otec-004

Img0911_b

sauglamelle_neu_druckseite_I-0352

Ihre Ansprechpartner

hensel
Volker Hensel

  • +49 (0)4642 3565
  • +49 (0)152 5355 2383

blank
Horst Blank

  • +49 (0)4642 3565
  • +49 (0)170 5816 289